Stellplätze

Lagerarten » Stellplätze

SelfStorage Stellplatz für Boote & Wohnmobile

Wenn Mobilität von einer dauerhaften Lösung profitieren soll, dann kommen die Spezialisten von Selfstorage ins Spiel. Ein eigenes Wohnmobil besitzen und damit auf eine atemberaubende Reise zu den ganz persönlichen Traumzielen aufzubrechen, gehört zum Traum vieler Menschen in Österreich. Auch ein Boot in Privatbesitz ist ein Privileg für individuelle Freizeitgestaltung. Doch wohin mit Boot oder Wohnmobil, wenn sie nicht genutzt werden? Nicht jeder hat auf dem privaten Grundstück Platz oder will dort Fahrzeuge einstellen. Selfstorage bietet eine ganz unkomplizierte Lösung für dauerhafte Unterbringung. Einen Stellplatz mieten ist hier das Stichwort. Doch warum sollte man diese Möglichkeit nutzen?

Verwendung

Ein Wohnmobil oder ein Boot sind nicht ganz billig. Deshalb sollten diese Gefährte immer sicher und geschützt untergebracht werden. Einen Stellplatz mieten bedeutet bei Selfstorage die sorglose Lagerung von Fahrzeugen, die nicht ständig genutzt werden. Bei Booten und Wohnmobilen, die ungeschützt den Witterungseinflüssen ausgesetzt sind, ist nicht nur mit einer Wertminderung zu rechnen; schlimmstenfalls wird durch Wind und Wetter sogar die Funktionsfähigkeit beeinträchtigt. Das kann wirkungsvoll vermieden werden, wenn der Platz zur Unterbringung trocken und geschützt ist. Einen geeigneten Stellplatz mieten ist immer die beste Lösung für das Unterbringen von Fahrzeugen mit Wert.

Einsatzbereiche

Ist es ein Boot, das außerhalb der Nutzungszeit untergebracht werden soll? Ein Wohnmobil, das auf den nächsten Urlaub mit der ganzen Familie wartet? Schon ab drei Quadratmetern Fläche bietet Berger Storage Raum den passenden Stellplatz zum Mieten. Egal ob schnelles Motorboot oder klassisches Segelboot, die Möglichkeiten bei Selfstorage sind so vielfältig, wie die Wünsche reichen. Auch für den Caravan oder einen Wohnwagenanhänger gibt es den richtigen Stellplatz zu mieten. Und wer jetzt noch nach Pkw oder Motorrad frägt – selbstverständlich ist auch für diese Zwei- und Vierräder ein guter und geschützter Platz bei Selfstorage vorhanden.

Sicherheit

Gerade in der kalten Jahreszeit sollten Boots- und Caravanbesitzer nach einem guten Stellplatz für ihre Fahrzeuge suchen. Die dunklen und kalten Monate bringen Kälte und Nässe mit sich – Funktionseinschränkungen und Wertverlust drohen hier den Besitzern, die nicht rechtzeitig für einen sicheren Stellplatz sorgen. Bei Selfstorage sind nicht nur die Fahrzeuge sicher untergebracht, auch für zusätzliches Equipment ist genügend Platz. Und noch ein Punkt sorgt für den ganz besonderen Komfort: Bei einer fachgerechten Unterbringung von Fahrzeugen und Zubehör entfällt die lästige Reinigung. Trocken und sauber einen Stellplatz mieten, bedeutet hier auch trocken und sauber in die nächste Urlaubssaison starten.

Vorteile

Persönliche Absprache zu individuellen Konditionen – bei Berger Storage gehört ein umfassender Service zur Firmenphilosophie. Dazu gehört in jedem Fall ein Plus an Sicherheit. Das Fahrzeug bei Selfstorage einzustellen bedeutet hier auf ein erprobtes Zugriffssystem zurückzugreifen. Sämtliche Lagerbereiche sind durch ein modernes Videosystem überwacht. Alles was in den modern ausgestatteten Räumlichkeiten eingelagert wird, unterliegt so der ständigen Kontrolle von Berger Storage. Mieter können hier jederzeit nach einer kurzfristigen Terminabsprache ihre Fahrzeuge besuchen. Und noch ein Plus beim Stellplatz mieten ist unsere Werkstatt. Hier können beim Selfstorage bequem kleinere Arbeiten direkt vor Ort erledigt werden.
Kategorien